bvtb_logo1
quacert

EGF Antrag wird überarbeitet

Aufgrund des Verbots von Qualifizierungsmaßnahmen in Präsenzform durch die Coronaschutzverordnung NRW musste der EGF-Projektantrag überarbeitet und auf eine Summe von 1,1 Mio Euro gekürzt werden. Dieser Antrag geht davon aus, dass nach den Osterferien wieder Qualifizierung in Präsenzform möglich sein wird, so dass die seit November gestoppten Qualifizierungen durchgeführt werden können. BOB geht davon aus, dass der Antrag ohne Einschränkungen durch das Europäische Parlament und die Europäische Kommission in den nächsten Wochen genehmigt wird.

Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das könnte Sie auch interessieren

Remanenzkosten

Unter Remanenzkosten verstehen sich jene Unkosten, die nicht von der Arbeit für Agentur übernommen werden. Darunter können fallen:

  • Kosten für Beratung / Coaching
  • Schulungen
  • Qualifikationen
  • etc.